Bad Aussee

think about it

Wir wollen junge Menschen dazu motivieren, ĂŒber bestimmte Themen nachzudenken und dabei miteinander ins GesprĂ€ch zu kommen. Sich austauschen, argumentieren lernen, zuhören ĂŒben, andere Standpunkte akzeptieren, die eigene Meinung reflektieren sind die Eckpunkte und auch Ziele des Philosophierens.
Wir haben bereits gute Erfahrungen mit einer Philosophin und möchten dies auch an andere junge Menschen weitergeben. In einer offenen Runde im Kurpark Bad Aussee möchten wir 3 mal das Angebot machen zu den Themenkomplexen:
„Wer bestimmt, was Kultur ist“
„Wem gehört die Wahrheit“
„Echte und virtuelle RealitĂ€t“

Was: Philosophieren lernen
Wer: junge Menschen aus den Ausseerlandgemeinden zwischen 12 und 24 Jahren
Wo: Kurpark Bad Aussee
Wie: 3 offene Runden mit bestimmten Themenkomplexen
Wieso: philosophieren fördert das Nachdenken ĂŒber sich selbst und die eigenen Standpunkte. Philosophieren kann auch dazu beitragen, dass neue Ideen und alternative Lösungswege entwickelt werden.