Bad Aussee

think about it

Wir wollen junge Menschen dazu motivieren, ├╝ber bestimmte Themen nachzudenken und dabei miteinander ins Gespr├Ąch zu kommen. Sich austauschen, argumentieren lernen, zuh├Âren ├╝ben, andere Standpunkte akzeptieren, die eigene Meinung reflektieren sind die Eckpunkte und auch Ziele des Philosophierens.
Wir haben bereits gute Erfahrungen mit einer Philosophin und m├Âchten dies auch an andere junge Menschen weitergeben. In einer offenen Runde im Kurpark Bad Aussee m├Âchten wir 3 mal das Angebot machen zu den Themenkomplexen:
„Wer bestimmt, was Kultur ist“
„Wem geh├Ârt die Wahrheit“
„Echte und virtuelle Realit├Ąt“

Was: Philosophieren lernen
Wer: junge Menschen aus den Ausseerlandgemeinden zwischen 12 und 24 Jahren
Wo: Kurpark Bad Aussee
Wie: 3 offene Runden mit bestimmten Themenkomplexen
Wieso: philosophieren f├Ârdert das Nachdenken ├╝ber sich selbst und die eigenen Standpunkte. Philosophieren kann auch dazu beitragen, dass neue Ideen und alternative L├Âsungswege entwickelt werden.